Home » Diagnose & Therapie » Therapie » Progressive Muskelentspannung
Therapie

Progressive Muskelentspannung (nach Jakobsen)

Bei dieser Methode werden bestimmte Muskelgruppen zunächst angespannt und dann wieder entspannt. Man beginnt mit einer Muskelgruppe und nimmt im Laufe der Therapie immer mehr Muskelgruppen hinzu.

Auf keinen Fall darf sich der Patient bei diesen Übungen verkrampfen. Er muss sich auf die Empfindungen konzentrieren, die er während An- und Entspannung spürt. Hat der Patient genügend Praxis, kann er sich innerhalb von Sekunden an jedem Ort in einen entspannten Zustand versetzen. So können beispielsweise Verspannungen, die durch chronische Schmerzen verursacht werden, mit diesem Verfahren erfolgreich bekämpft werden.

(CI) 13.02.2005

Anzeige